Martina Engels-Bremer

Martina Engels-Bremer
Ratsmitglied der CDU Wesseling

Persönlich:

Geburtsdatum:    31.03.1965
Konfession:           katholisch
Familienstand:     verheiratet
Beruf:                      Geschäftsführende Gesellschafterin eines mittelständischen Familienunternehmens

Politisch:

  • Vorsitzende der Frauen Union Bezirk Mittelrhein
  • Vorsitzende der Frauen Union Rhein-Erft
  • Stellv. Vorsitzende CDU-Mittelrhein
  • Sachkundige Bürgerin von 1999 bis 2007
  • Seit 2008 Mitglied des Stadtrates

Ehrenamtlich:

  • Senatspräsidentin KG Postillione von Wesseling 1972 e.V.
  • Stellvertretende Obermeisterin der Elektroinnung Rhein-Erft 

Wesseling & Zentrum:

  • Stadtentwicklung
    Den Charakter unseres Ortsteils „Alt-Wesseling“ beizubehalten, Plätze mit Aufenthaltsqualität zu schaffen, wird ein Schwerpunkt meiner Arbeit für meinen Wahlkreis sein. Dabei Sicherheit und Ordnung nicht aus dem Blick zu verlieren, ist mir ein wichtiges Anliegen.
  • Solide Finanzen
    Als geschäftsführende Gesellschafterin eines mittelständischen Familienunternehmens stehe ich für einen verantwortungsvollen Umgang mit den Finanzen der Stadt. Das heißt für mich, bedarfsgerecht und zukunftsorientiert zu investieren. Bei der Umsetzung von Projekten sind mögliche Fördermittel von Land und Bund abzufragen.
  • Soziales
    Unser Dreifaltigkeits-Krankenhaus hat eine große Bedeutung für die Wesselinger Bürger und Bürgerinnen. Als Vorsitzende des Krankenhausunterausschuss setze ich mich für den Erhalt des Standortes Wesseling ein. Neue Disziplinen mit Alleinstellungsmerkmalim Rhein-Erft-Kreis sind ein wichtiger Faktor zur dauerhaften Standortsicherung